Todesdunkel

Thriller

Thriller UK

9 Bewertungen
3.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Todesdunkel“

Unter den Brücken Londons wartet der Tod …

An einem diesigen Sonntagmorgen wird die Psychologin Juliet Grey Zeugin eines Leichenfunds unter der Londoner Hammersmith-Brücke. Der Anblick der Toten lässt ihr das Blut in den Adern gefrieren: Die junge Frau ist ihr als Patientin bekannt – und sie trägt Juliets Kleidung. Als die Psychologin kurz darauf eine kryptische Nachricht erhält, in der eine weitere Leiche angekündigt wird, gerät sie selbst in den Fokus der Ermittlungen. Detective Brad Madison glaubt an ihre Unschuld, doch wer hat es auf Juliet abgesehen? Und wie viel Zeit bleibt ihr, bis sich die Schlinge um ihren Hals zuzieht?

Über A.J. Waines

AJ Waines ist seit fünfzehn Jahren als Psychotherapeutin tätig und lebt mit ihrem Mann in Southhampton. Todesdunkel ist ihr erster Roman und wurde von den englischen Lesern begeistert aufgenommen.


Verlag:

Blanvalet Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 341


3 Kommentare zu „Todesdunkel“

– 16.06.2014

Es sind viele interessante Handlungsstränge. Das Ende / die Auflösung zeichnet sich erst spät ab, aber ist sehr konstruiert, besonders die Sache mit den Schuhen. Da waren doch viele Redundanzen im Spiel.

– 10.06.2014

Die Geschichte nimmt leider erst zum Schluss richtig fahrt auf. Davor ist es leider streckenweise ziemlich langweilig. Das Ende ist dafür aber relativ gut gelungen.

– 06.06.2014

Insgesamt ein bisschen abwegig von der Entwicklung her und leider auch unglaubwürdig.

Ähnliche Bücher wie „Todesdunkel“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe